Katrin Huber – Künstlerportrait

Überlebensgroß und in starken Farben – so erlebt das Publikum eine neue Serie von Selbstportraits der Salzburger Künstlerin Katrin Huber.

 

Einzelausstellung in der Stadtgalerie Lehen, Salzburg,

„Katrin HUBER – sinnig“

„Katrin Hubers Selbstportraits sind keine Momentaufnahmen fürs Internet, sondern exakt ausgewählte Positionen und Ausschnitte ihrer selbst und ihrer Umgebung.“. Stimmung und Körper, Inneres wie Äußeres, Haltung, Accessoires und Ausdruck – alles ist von der Künstlerin genau überlegt und mit eigens gemischten Farben auf die Großleinwände gebracht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Projektjahr: 2018
Auftraggeber:
 Stadt Salzburg
Projektbetreuung: Eva Krallinger-Gruber
Kamera: Matthias Gruber, Niko Zuparic‘
Schnitt: Matthias Gruber
Fotografie: Niko Zuparic

Next Homestory with Stefanie